Arbeiten auf den Kapverden Kap Verde

Möchtest du gerne im Ausland arbeiten? Bevorzugst du außerdem ein tropisches Reiseziel? Dann ist die Arbeit auf den Kapverdischen Inseln perfekt für dich! Es ist ein Land, das aus verschiedenen Inseln besteht. Obwohl die Inseln sehr unterschiedlich sind, haben sie eines gemeinsam: Alle Kapverden sind Paradiese!
 
Es gibt so viel zu entdecken, wenn du auf den Kapverdischen Inseln arbeiten gehst! Für strahlend weiße Strände ist ein Besuch in Boa Vista mehr als empfehlenswert. Die wörtliche Übersetzung dieser Insel ist "schöne Aussicht" und das ist mehr als nur eine Beschreibung. Die Insel Sal zeichnet sich auch durch Sand und Strand aus. Ein Muss für Kulturliebhaber, die in Kap Verde arbeiten gehen, ist die Insel Sao Vicente, auch kulturelles Herz genannt. Hier findest du stimmungsvolle Dörfer, charakteristische Gebäude und viel Abwechslung. Bist du auf der Suche nach schöner Natur, wenn du im Ausland arbeiten gehst? Dann besuche Santo Antão, São Nicolau oder Fogo. Inseln, auf denen du schöne Spaziergänge, fantastische Wälder und Vulkane entdecken kannst. Kannst du nicht wählen? Dann besuche Santiago, wenn du zur Arbeit auf den Kapverdischen Inseln gehst, eine vielseitige Insel, die alles hat.
 
Dies ist nur eine Auswahl von den Inseln, die du besuchen kannst, wenn du auf den Kapverdischen Inseln arbeiten gehst. Egal welche Insel du besuchst, mit einer durchschnittlichen Temperatur von 25 Grad wirst du dich nicht leicht erkälten. Du kannst auf den Kapverdischen Inseln auch Freiwilligenarbeit leisten. Wagst du den Schritt ins Ausland? Du sammelst wertvolle Arbeitserfahrung und außerdem sind die Kapverdischen Inseln wirklich ein Paradies zum verlieben.