Arbeiten in der Türkei

Die Türkei ist ein unglaublich vielseitiges und spannendes Land. Neben vielseitigen Traditionen und Kultur findet man lange Küsten und atemberaubende Natur. Und auch du kannst dieses Land erleben und erkunden, wenn du in der Türkei lebst und arbeitest.

Typisch Türkei

Schlendere durch malerische türkische Dörfer, entdecke die wunderschöne Natur und entspanne an einem der warmen Strände. Die Möglichkeiten sind endlos, wenn du in der Türkei arbeitest. Kultur sieht man überall, wo man hingeht, aber es gibt ein paar Sehenswürdigkeiten, die hervorstechen. Zum Beispiel die Sultan Ahmet Moschee, die Cisterna Basilica und die Hagia Sophia. Jede einzelne eine Sehenswürdigkeit, die während deines Jobs im Ausland einen Besuch wert ist. Iztuzu Beach, Blue Lagoon und Kaputas Beach sind Ziele für Strandliebhaber. Hier findest du perlweiße Strände und azurblaues Wasser.

 

Nach der Arbeit kannst du das pulsierende Leben der Türkei entdecken. Genieße die türkische Küche, besuche eine der vielen Terrassen oder betrete eine der gemütlichen Kneipen. Besuche die Weltstädte Istanbul, Ankara oder Antalya. Wo auch immer deine Interessen liegen, Arbeiten in der Türkei hat alles. 

Die heutige Flagge der Türkei gibt es schon seit dem Osmanischen Reich. Zu der Entstehung gibt es die Legende, dass ein osmanischer Sultan nach einer Schlacht einen Bach entdeckte, welcher durch Blut türkischer Soldaten rot gefärbt war. In dem Wasser spiegelten sich der Mond sowie Sterne und waren damit die Inspiration für die Flagge.

 

Ein weiteres typisch türkisches Thema ist der Hamam. Es ist in der Türkei sehr verbreitet und beliebt. Ein Dampfbad, wo man sich sowohl waschen, massieren aber auch einfach nur entspannen kann. Es ist nach Geschlechtern getrennt und eine bekannte türkische Tradition.

 

Wo du auch sein magst, wenn du in der Türkei lebst und arbeitest, wirst du sehen, dass überall süßer schwarzer Tee im Glas getrunken wird. Heutzutage sind die Türken die am meisten Tee trinkende Nation der Welt! Ein absolutes Muss, wenn du in der Türkei bist.

 

Zeit und Geld

Die Türkei hat eine einzige Zeitzone und diese ist in permanenter Sommerzeit, weshalb es im Sommer eine Stunde später und im Winter zwei Stunden später ist, als in Deutschland.

In der Türkei bezahlt man mit der Türkischen Lira. Momentan ist diese recht schwach im Kurs und eine Lira ist ungefähr so viel wie 0,11 €. Es ist ratsam, schon bevor du in die Türkei reist, etwas Geld von Euro in die Türkische Lira umzutauschen.

 

Wie lang fliegt man in die Türkei?

Frankfurt - Antalya 3 Stunden 20 Minuten

Frankfurt - Ankara 3 Stunden 20 Minuten

Frankfurt - Istanbul 2 Stunden 50 Minuten

 

Deine ersten Worte!

Afedersiniz. Sipariş vermek istiyoruz lütfen - Entschuldigung, wir möchten bitte bestellen

Tavsiyen için teşekkürler - Danke für den Tipp

Saat kaç? - Wie spät ist es?

Deutschland
Türkei
Einkaufen
1 Kilogramm Orangen 2,13 € 0,72 €
1 Kilogramm Käse 8,95 € 4,87 €
1 Salatkopf 0,92 € 0,55 €
Restaurant
Flasche Wein 4,99 € 6,24 €
Mahlzeit im preiswerten Restaurant 10,00 € 3,90 €
0,5 Liter lokales Bier 0,76 € 1,59 €
Transport
Öffentlicher Verkehr (Einfache Fahrt Ticket) 2,70 € 0,44 €
Durchschnittliche Kosten für öffentliche Verkehrsmittel pro Monat 70,00 € 29,64 €
Durchschnittlicher Benzinpreis 1,41 € 1,05 €