Arbeiten In Prag als HR Generalist!

16 August 2018 von
Foto von Matje van der Meulen
Matje van der Meulen  ◦  1256 Mal angeschaut  ◦  3 Minuten Lesezeit

Ich würde jedem sofort empfehlen im Ausland arbeiten zu gehen!

Hallo Abenteuer,
mein Abenteuer begon in dem Moment in dem ich bei Studium beendete und ich nicht wusste, was ich machen wollte. Da einzige das ich sicher wusste ist, dass es etwas werden sollte, was nicht in den Niederlanden war. In dem Moment in dem ich Kontakt mit Grenzenlosarbeiten aufnahm wusste ich, dass hier etwas positives heraus resultieren würde. Das wusste ich, weil es nicht nur ein großes Angebot für Menschen gibt, die gerne ins Ausland gehen wollen, sondern auch weil sie aktiv helfen zu finden, was zu dir passt. Mein Fokus für einen Job im Ausland lag erst auf Skandinavien. Aber als ich die Stelle in Prag als HR Generalist vorbei kommen sah, habe ich meine Chance ergriffen und bin begonnen in Tschechien zu arbeiten. Bei dieser Stelle habe ich viele Möglichkeiten mich weiter zu entwickeln und auszusteigen und es ist eine gute Starterstelle. Dies hat unglaublich gut geklappt, denn inzwischen bin ich schon 6 Monate in Prag und mir geht es super gut hier!
Ich arbeite in Prag als HR Generalist was bedeutet, dass ich dem Betrieb in allen Bereichen rund um HR Unterstützung biete. Das bietet mir viel Variation und stets neue Herausforderungen. Außerdem ist es auf der Arbeit manchmal sehr Chaotisch, sodass ich schnell neue Dinge lerne. Gleichzeitig ist es auch ein sehr lustiges Team, die alle auch den Schritt zum arbeiten im Ausland gewagt haben. Wir haben aber auch viele tolle tschechische Kollegen. Von meinen tschechischen Kollegen lernen ich ab und zu auch noch ein paar Worte Tschechisch, wie zum Beispiel guten Morgen und schönes Wochenende. Das ist auch gut so, denn ich hatte bisher nur eine einzige Tschechisch-Stunde, seit ich in Prag arbeite. Die Sprache ist sehr schwierig zu lenen, denn es ist eine Slavische Sprache. Aber mit Händen und Füßen komt man auch weit!
Am Anfang ist arbeiten im Ausland natürlich noch eine riesige Herausforderung. Du braust zum Beispiel ein ganz neues soziales Leben auf. Zum Glück ging das bei mir sehr schnell, denn ich arbeite in Prag mit vielen anderen Expats aus dem Ausland und man dann erst merkt, wie klein die Expat Welt im Ausland eigentlich doch ist.
Prag ist eine brausende Stadt in der man viel erleben kann, von Kultur bis Festivals. Die Natur in Prag ist wunderschön zum wandern, aber auch die vielen Bier-Festivals sind sehr lustig. Prag ist immer noch das Bier-Land von von Europa. Und gleichzeitig ist Prag auch noch eine der grünsten Städte von Europa. Es gibt also genug Gründe, in Prag arbeiten zu gehen!
Was mich in den letzten 6 Monaten arbeiten in Prag am meisten überrascht hat ist die wunderschöne Natur in Tschechien. Ich bin ein Wochenende lang in die Berge gegangen und es war wirklich so wunderschön. Die Natur ist authentisch und unberührt, du läufst von deiner Pension aus direkt in die Natur und hörst auf einmal nur noch die Grillen zirpen. Das werde ich auf jeden Fall öfter machen, denn so lernt man eine ganz andere Seite von Prag kennen. Außerdem gibt es in der Umgebung von Prag einige tolle Städte die du entdecken kannst, wenn du in Tschechien arbeiten gehst. Denk hier an Brno und Karlovy Vary. Das positive ist, dass alles sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist.
Ich würde arbeiten im Ausland jeden empfehlen! Du entwickelst dich weiter, lernst dich besser kennen und machst fantastische Erfahrungen. Kurzum, diese Herausforderung ist etwas, an das ich mich den Rest meines Lebens erinnern werde und wer weiß, wie lange ich noch hier bleibe oder ob ich weiter ziehe und das nächste Abenteuer beginne.

Ähnliche Stellen