Finnland: Die beste Entscheidung meines Lebens!

6. März 2019 von
Foto von Gooitzen de Vries
Gooitzen de Vries  ◦  705 Mal angeschaut  ◦  2 Minuten Lesezeit
-

Wer an wohnen und studieren im Ausland denkt, denkt nicht direkt an Finnland. Richtig oder? Doch wusste ich von Anfang an, dass ich in Skandinavien studieren möchte, da ich dort noch nie vorher gewesen war. Im Nachhinein war es die beste Entscheidung die ich hätte treffen können.

First things first

Mein Name ist Gooitzen de Vries, ich bin 22 Jahre alt und studiere Kommerzielle Ökonomie. Für mein Studium habe ich ein halbes Jahr in Kuopio (Finnland) studiert und gelebt. Es war die beste Entscheidung die ich hätte treffen können! Finnland ist das Land der tausend Seen. Wenn du bei Google suchst, entdeckst du dass es in Finnland mehr als 188.000 Seen gibt. Jedoch hat Finnland mehr als nur die Seen allein zu bieten. Die Natur ist prachtvoll, die Menschen sind freundlich, die Winter sind fantastisch und es gibt viel zu erleben, solltest du in Finnland wohnen und arbeiten oder auch studieren.

Durch die kalten Winter und die schwülen Sommerabende gibt es viel zu erleben im wunderschönen Finnland. So kannst du im Sommer durch die traumhaften Wälder spazieren oder auch Fahrradtouren unternehmen. Was auch super ist, sind die Barbecues. In Finnland ist es niemals zu spät oder zu früh für ein Barbecue. Es ist eine Tradition die es sowohl im Sommer als auch im Winter gibt.

-

Die beste Jahreszeit ist der Winter

Wenn du den Winter liebst, dann ist Finnland ein Tipp für dich. Im Winter können die Temperaturen bei unter 40 Grad liegen. Darüber hinaus liegt im November und Dezember sehr viel Schnee. Herrlich ist das... 

Es klingt vielleicht wie ein Cliché aber Finnland ist ein Land in dem ich unvergessliche Abenteuer erlebt habe und meine Grenzen überschritten habe. 

Grenzen überschreiten

Das beste Erlebnis in Finnland war meine Reise nach Lappland. Hier durfte ich viele Abenteuer erleben! Ich habe die erfahren was eine traditionelle finnische Sauna ist und sprang in das Meer während die Temperaturen bei minus 30 Grad lagen. Super super kalt! Was auch eine atemberaubendes Erlebnis für mich war, war die Husky Schlittentour durch die traumhafte Landschaft Lapplands. Eine unvergessliche Erfahrung und ein Tipp von mir! Und das vielleicht beste Erlebnis während meiner Zeit in Finnland, welches mich am meisten beeinflusste waren die Nordlichter. Ich weiß noch genau wie ich gemeinsam mit meinen Erasmus Freunden im Auto saß und die Nordlichter wie aus dem Nichts erschienen. 

-

Finnland hat einen Platz in meinem Herzen erobert

Wohnen in Finnland ist eine einzigartige Erfahrung. Eine Erfahrung die ich niemals vergessen werde. Ich habe super Abenteuer erleben dürfen. Am liebsten würde ich noch einmal in Finnland arbeiten, auf einer Husky Farm oder mit Schneeschlitten. Diese Vorstellung gefällt mir!

Mein persönlicher Tipp: Gehe für eine Zeit zum arbeiten und wohnen nach Finnland. Finnland ist ein wunderschönes Land mit vielen Traditionen, in welchem du viel erleben wirst. Aber das allerwichtigste ist: Überschreite deine Grenzen und begebe dich auf ein neues Abenteuer! ;-) 

-

Arbeiten in Europa Finnland Arbeiten in Finnland Wohnen in Finnland Lappland

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in oder erstelle ein Profil

Ähnliche Stellen