Die 11 schönsten Hotspots in Kroatien

23. April 2020 von
Foto von Daniela Schminke
Daniela Schminke  ◦  656 Mal angeschaut  ◦  5 Minuten Lesezeit
Die 11 schönsten Hotspots in Kroatien

Beginnst du dich auch Zuhause langsam zu langweilen? Kannst du dich nicht mehr auf die Schule oder deinen Job konzentrieren? Wirst du verrückt vom Netflix schauen, oder weißt du einfach nicht mehr, was du machen sollst? Keine Panik, wir haben die Lösung! Da wir für eine Weile nicht mehr im Ausland leben und arbeiten können, ist es schön, sich ab und zu inspirieren zu lassen. Wir nehmen dich mit auf eine virtuelle Reise zu den Hotspots Kroatiens. Denn seien wir ehrlich, wir kennen bereits die "Klassiker" Frankreich, Spanien und Italien. Pausiere Netflix, Disney+ oder Youtube für einen Moment, gönne dir etwas Ruhe und träume von den 10 besten Hotspots des schönen Kroatiens. Sammle neue Ideen und lasse dich inspirieren!

1. Dubrovnik

Dubrovnik wird nicht umsonst die "Perle der Adria" genannt. Egal, ob du ein Kulturliebhaber bist und wegen der historischen Stadtmauern und der Aussicht hierher kommst oder als eingefleischter Game of Thrones Fan für die Drehorte (ja wirklich, der Film wurde zum Teil hier gedreht). Die Stadt hat für jeden etwas zu bieten und ist ein absolutes Muss, sobald man wieder im Ausland leben und arbeiten kann! Mit bis zu 10.000 Besuchern pro Tag bist du (leider) nicht der Einzige, der diese "Perle" entdecken möchte. Aber nun gut, das ist es wert und sieh es positiv: Es gibt viele Menschen, die ein Foto von dir machen können!

2. Die Insel, Vis

Mamma Mia, here I go again, my my…Mamma Mia Fans aufgepasst! Du kannst jetzt die Insel besuchen, auf der Teil 2 gefilmt wurde. Und jetzt denkst du bestimmt: “Das wurde doch in Griechenland gefilmt, oder nicht?” Aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Dieser Film wurde auf der wunderschönen Insel Vis in Kroatien gedreht! Singe, tanze und lache wie die junge Donna auf der Insel zwischen den schönen grünen Olivenbäumen.

3. Krka Wasserfälle

Schaue nochmals auf deine Bucket List, wir werden sie erweitern! Wolltest du schon immer einmal in einem Wasserfall schwimmen? Dann ist dies deine Chance! Im Naturpark Krka gibt es bis zu sieben große märchenhafte smaragdgrüne und azurblaue Wasserfälle. In einem kannst du sogar schwimmen - nämlich im sogenannten Skradinski Buk! Da kann niemand nein sagen. Dies ist der Ort, den wir besuchen sollten, sobald wir wieder in Kroatien leben und arbeiten können.

4. Die Kroatische Küche 

Obwohl dies kein 'offizieller Hotspot' ist, wird die mediterrane Küche garantiert ein Punkt auf deiner 'must try'-Liste sein! Genieße die köstlichsten Gerichte in den vielen gemütlichen Restaurants. Dadurch dass Kroatien an der Adria liegt, ist Fisch auf fast jeder Speisekarte zu finden. Probiere zum Beispiel die köstliche Viška pogača (eine typisch kroatische Fischpastete) oder wähle die bekannten Ćevapčići (kroatische Hackfleischröllchen). Koste also auch die lokale Küche, wenn du in Kroatien arbeitest oder Urlaub machst! 

5. Amphitheater, Pula

Das Amphitheater in Pula ist vielleicht nicht das Erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man an das Land Kroatien denkt, aber es ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Diese 2000 Jahre alte Arena wurde im Auftrag des römischen Kaisers Vespasian gebaut. Hier wurden Gladiatorenkämpfe abgehalten (nicht für Filme, sondern im wirklichen Leben), und Tiger und Löwen drangen durch Tunnel unter dem Gebäude in die Arena ein!

6. The Blue Cave, Biševo

Die blaue Grotte in Biševo (Modra špilja auf kroatisch) darf auf unserer Liste der Hotspots nicht fehlen, wenn du in Kroatien bist. Biševo liegt in der Nähe der Insel Vis. Das Licht in dieser Höhle erzeugt einen magischen Effekt (und wir meinen WIRKLICH magisch), bei dem das Wasser in den Höhlen völlig hellblau leuchtet! Du kannst diese Höhle mit dem Boot entdecken oder dort auch tauchen (wenn du einen Tauchschein besitzt).

7. Rovinj

Gemütliche, farbenfrohe Straßen, fröhliche Fischerboote und ein schöner Blick auf das Meer. Rovinj gibt dir das ultimative Urlaubsgefühl! Verliere dich im Labyrinth der gemütlichen Straßen, stöbere durch die lokalen kroatischen Geschäfte oder genieße die Sonne und die Aussicht auf einer der zahlreichen Terrassen. Dieses idyllische autofreie Dorf ist definitiv einen Besuch wert, wenn du in Kroatien leben und arbeiten wirst! 

8. Plitvicer Seen 

Ein weiterer Hotspot sind die Plitvicer Seen in Kroatien. Glaube mir, dies MUSS wirklich auf deiner Bucket List für Kroatien (oder sogar Europa) stehen! Der Nationalpark besteht aus 16 Seen und bis zu 90 Wasserfällen. Entdecke die “fifty shades of turquoise” Kroatiens (und wir reden eigentlich nur über die Farbe). Die Plitvicer Seen stehen seit 1979 als einer der ersten Naturparks auf der Liste des UNESCO Weltnaturerbes, und wir können das sehr gut nachvollziehen. Du wirst den Besuch nicht bereuen!

9. Insel-Hopping

In kristallklarem Wasser segeln, die wunderschönen Kornaten überblicken und in versteckten Buchten ankern? Klingt gut, oder? Die Kornati-Inseln in Kroatien lassen sich mit dem eigenen Boot oder durch einen organisierten Ausflug mit viel Spaß entdecken. Es gibt 140 unbewohnte Inseln (ein bisschen wie das Robinson Crusoe Gefühl), die nur per Boot erreicht werden können. 

 

Tipp: Halte unterwegs die Augen offen, denn mit etwas Glück kannst du auch Delfine beobachten! Eine Taucherbrille ist auch dringend notwendig, denn unter Wasser entdeckt man die schönsten Fische und Schildkröten! 

10. Der Salzsee Jezero Mir

Besuche auch die Insel Dugi Otok (eine der Kornati-Inseln, siehe oben) und den Nationalpark Telascica. Hier findest du den Salzsee Jezero Mir. Einigen zufolge hat dieser Salzsee heilende Eigenschaften... ob das stimmt, wissen wir nicht (wenn man es nicht versucht, wird man es nie wissen). Aber eines ist sicher: Schweben wirst du dort sicherlich!

11. Der Zlatni Rat Strand

Azurblaues Wasser, perlweiße Strände und herrliche Temperaturen! Der Strand Zlatni Rat auf der Insel Brac gehört zu den drei besten Stränden in Europa, und wir können gut verstehen, warum. Ein Bonus: am Strand bist du immer auf einer Seite aus dem Wind. Diesen Strand solltest du auf jeden Fall besuchen, wenn du bald wieder in Kroatien arbeiten oder Urlaub machen kannst!

Wir hoffen sehr, dass wir bald wieder reisen können, damit du eine fantastische Zeit haben wirst, wenn du in Kroatien lebst, arbeitest oder Urlaub machst! Kennst du noch weitere Hotspots, die WIRKLICH auf dieser Liste stehen müssen? Lasse es uns in den Kommentaren wissen! Wir sind neugierig! 

Ähnliche Stellen