Die 5 besten Sport-Apps fürs Ausland

22 Mai 2020 von
Foto von Birga Tillner
Birga Tillner  ◦  18 Mal angeschaut  ◦  4 Minuten Lesezeit
Sporten im Ausland

Wir lieben es, die Welt zu entdecken! Und wir finden sportliche Herausforderungen super. Nicht nur, um atemberaubende Ausblicke zu genießen und in unbekannten Städten zu wandern, sondern auch, damit wir die lokale Küche mit einem gutem Gefühl noch mehr genießen können. Das ist auch ein anderes Hobby von uns; gutes Essen. Jetzt, da der Geschmack von mexikanischen Burritos, indischen Currys und balinesischen Obstschalen wieder steigt, ist es Zeit, zum Kern dieser Geschichte zurückzukehren: sportliche Herausforderungen. Wenn du längere Zeit an einem Ort bist, weil du beispielsweise im Ausland arbeitest, ist es an der Zeit, dass du deine Standard-Wanderroute entlang des Strandes durch eine neue Route ersetzt. In diesem Blog teilen wir 5 Sport-Apps, die du kennen solltest. Also bewege dich und lasse die Schweißtropfen zum Vorschein kommen!

#1 AllTrails - Gratis

Die AllTrails-App ist bei weitem eine der unterhaltsamsten Sport-Apps, wenn du im Ausland arbeiten und die Gegend entdecken möchtest. Die App ist jetzt in vier Sprachen verfügbar (Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch)! AllTrails bietet weltweit mehr als 100.000 Strecken, die du zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Mountainbike zurücklegen kannst. Genug Optionen, um deine Bucket List zu vervollständigen und dich in deiner Freizeit zu amüsieren, wenn du im Ausland leben solltest. Die kostenlose Version der App bietet viele tolle Funktionen. Beispielsweise werden Länge, Dauer und Schwierigkeitsgrad der einzelnen Pfade angezeigt. Du kannst jedoch auch Routen aufzeichnen, Routen anzeigen und besonders schöne Routen für später speichern. Du kannst auch Bewertungen, Fotos und Aufzeichnungen von Sportbegeisterten checken, die der Route bereits gefolgt sind. Die Pro-Version bietet Offline-Navigation (auch wenn du von der Route abweichen solltest). Du verläufst dich also nie! Das Schöne an einem Pro-Konto ist, dass 1% mit gemeinnützigen Organisationen geteilt wird, die sich für unseren Planeten engagieren. Wie cool ist das!?

#2 Strava

Halte dich fit, während du im Ausland arbeiten wirst! Das kannst du super mit Wandern, Laufen, Radfahren, Kanufahren, Wandern, Skifahren oder anderen Sportarten. Dann ist es schön, deine persönliche Leistung mit der kostenlosen Strava App zu verfolgen. Mit dieser Sport-App kannst du ganz einfach deine Aktivitäten verfolgen. Die App registriert unter anderem deine Entfernung, dein durchschnittliches Tempo, deine Bewegungszeit, deine Höhenunterschiede und die Anzahl der verbrannten Kalorien. Du kannst dich für Clubs, Aktivitäten und Herausforderungen anmelden, mit denen du Abzeichen für deinen digitalen Trophäen-Schrank verdienen kannst. Strava ist eigentlich das Facebook unter den Athleten. So kannst du auch die Aktivitäten von Freunden und Followern sehen, sich gegenseitig Reaktionen und Lob für durchgeführte Aktivitäten geben. Vergiss nicht, einen Schnappschuss zu deiner Aktivität hinzuzufügen. Ein Plus von Strava ist, dass du deine Lieblingsgeräte einfach mit der App verbinden kannst, sodass alle Registrierungen automatisch erfolgen. Die Pro-Version bietet viele weitere Möglichkeiten, um das Beste aus deiner Leistung herauszuholen.

#3 Freeletics

Möchtest du trainieren, aber nicht ins Fitnessstudio gehen? Hast du keine Lust, teure Geräte oder Gewichte zu kaufen? Dann ist Freeletics dein idealer Sportpartner, wenn du im Ausland leben möchtest. Freeletics ist ein digitaler Personal Trainer, mit dem du deine sportlichen Ziele unabhängig von deinem Niveau erreichen kannst. Die Schulungen basieren auf dem HIIT-Konzept (High Intensive Interval Training). Dies sind kurze, explosive Workouts, die bis zu einer halben Stunde dauern. Insgesamt hat die App rund 40 (!) Millionen Nutzer. Die App bietet kostenlose Workouts und Mindset-Coaching, aber auch bezahlte "Trainings" von 3, 6 oder 12 Monaten, bei denen du persönliche Beratung erhältst. Alles um fit zu bleiben!


#4 Map My Hike 

Under Amour bietet eine Auswahl an Sport-Apps, darunter Map My Hike. Mit dieser App behältst während deiner Wanderung gezielt alle Details im Auge. Die App ist aber auch in einer Fitness-, Lauf-, Fahr- und Gehversion verfügbar. Die App registriert unter anderem die Zeit, die durchschnittliche Anzahl der Schritte pro Minute, den Kalorienverbrauch, die Entfernung und die Herzfrequenz während deiner Wanderung. Darüber hinaus ist es möglich, Routen rund um die Welt zu entdecken, egal ob du in Portugal, Spanien oder Griechenland arbeiten wirst. Auf diese Weise lernst du Städte auf spielerische Weise kennen! Es ist auch möglich, Herausforderungen mit Freunden zu beginnen und gemeinsam sportliche Ziele zu setzen oder dich für die Under Amour-Community-Herausforderung zu entscheiden. Die App funktioniert auch mit vielen bekannten Sportuhren. Ideal!

#5 Daily Yoga

Daily Yoga ist die perfekte Sport-App, wenn du mit Yoga beginnen und von zu Hause aus etwas Sportliches machen möchtest, damit du bei deinem Job im Ausland fit bleibst. Die App bietet kostenlose Yoga-Sessions mit 40 übersichtlichen Lehrvideos. Jede Serie besteht aus mehreren Sessions mit einem bestimmten Schwerpunkt. Du hast Serien mit Sitzungen für den beginnenden Yogi, Übungen zum Beginn des Tages oder zum Beispiel eine Serie, die sich an deinen Nacken oder Rücken richtet. Darüber hinaus findest du verschiedene Übungen in der App, um deine Flexibilität zu dehnen oder zu erhöhen. Daily Yoga registriert deine persönlichen Daten, sodass du immer herausfinden kannst, welche Serie du abgeschlossen hast. Das Schöne an dieser App ist, dass sie eine super aktive Community von Yoga-Enthusiasten hat, die jeden Tag neue Inhalte und Tipps miteinander teilen. Wenn du bereits mehr Erfahrung mit Yoga haben solltest, kannst du ein Abonnement abschließen, damit du an Kursen für Fortgeschrittene teilnehmen kannst. Insgesamt gibt es 500 Asanas (Yoga-Posen), 70 Yoga-Programme und vieles mehr. Und alles, was du brauchst, ist eine Fitnessmatte. Was hält dich also noch davon ab?


Bleibst du auch gerne fit, wenn du reist oder im Ausland lebst? Und kennst du eine andere Sport-App, die wir noch nicht erwähnt haben? Wir sind gespannt, welche du uns empfehlen wirst!

Ähnliche Stellen