8 Tipps für Frauen, die allein reisen wollen!

29. Oktober 2020 von
Foto von Maaike Boekema
Maaike Boekema  ◦  140 Mal angeschaut  ◦  4 Minuten Lesezeit
8 Tipps für Frauen, die allein reisen wollen!

Für alle Alleinreisenden und Mega-Abenteurer: Wolltest du schon immer allein reisen oder im Ausland arbeiten? Aber du traust dich nicht, denn du findest es ziemlich aufregend, allein zu gehen (und du hast keinen schwarzen Gürtel in Karate oder Taekwondo)? Speziell für dich haben wir 8 Tipps gesammelt, damit du beruhigt alleine reisen kannst!

1. Informiere dich!

Hast du beschlossen, allein zu reisen? Super cool! Um sicher alleine reisen zu können, ist es wichtig, dass du dich vorher auf eigene Faust informierst! Finde heraus, in welchen Ländern und Gebieten im Ausland man sicher arbeiten oder reisen kann. Wähle zum Beispiel ein frauenfreundliches Backpack-Land wie die Philippinen. Suche auch im Internet nach den Erfahrungen anderer allein reisender Frauen. Passe auf! Lasse dich nicht von all den wilden Geschichten abschrecken, kein Land ist perfekt.

2. Folge deinem Instinkt

Während deiner Soloreise könnte dein Bauchgefühl eines der wichtigsten Dinge sein (es wird nicht umsonst das zweite Gehirn genannt). Es ist wichtig, genau auf deinen Instinkt oder dieses unerklärliche Gefühl zu hören. Ziehst du es vor, nicht mit diesem einen Reiseführer auf Exkursion zu gehen, oder hast du keine Lust, mit diesem neuen Typen von deiner Arbeit im Ausland etwas zu trinken? Tue es dann auch NICHT! Folge deinem Gefühl und benutze es als Kompass während deiner Soloreise.

3. Du bist in einer Beziehung

“Was? Aber ich bin überhaupt nicht in einer Beziehung?” Ja, doch. Seien wir ehrlich, während deiner Zeit auf Reisen oder bei der Arbeit im Ausland wirst du dich zweifellos in der Situation wiederfinden, dass ein gut aussehender Mann (oder natürlich eine Frau) versucht, dich zu umarmen. Könnte eine Menge Spaß machen (dann sage auch nichts)! Aber wenn dies nicht der Fall ist und du ihn oder sie eigentlich loswerden willst, es aber nicht kannst? Dann hast du auf einmal eine Beziehung, klar! Oft schnappen sie danach. Fertig, gelöst und du kannst fröhlich weitermachen!

4. Angemessene Kleidung

Jedes Land hat seine eigene Kultur mit unterschiedlichen Gewohnheiten und Bräuchen. Informiere dich im Voraus, was in einem Land üblich ist und vermeiden es, bei der Arbeit oder auf Reisen im Ausland die falsche Wahl der Kleidung zu treffen. Möchtest du zum Beispiel einen Tempel in Thailand besuchen? Dann überlege zunächst, ob der kurze Rock eine so clevere Idee ist. Achte auf die "Tempel-Etikette" und wähle dann ein Outfit, das Respekt vor der Kultur zeigt (also keine Crop-Tops). Wie schön ist es, einmal ein so typisches Thai-Kleid zu tragen. Kleiner Tipp: Nimm auf Reisen immer ein Tuch mit, ideal, um den Körper schnell zu bedecken.

5. Nimm immer eine Flasche Haarspray mit

Haarspray ist dein neues Mitbringsel, wenn du alleine reist oder im Ausland arbeitest! In einigen Ländern ist Pfefferspray verboten, daher ist dies dein neues Pfefferspray 2.0. Wenn du dich in einer unangenehmen Situation befindest, kann dir dies helfen, schnell zu entkommen.

6. Lasse deine Familie wissen, wohin du gehst

Wenn du allein reisen oder im Ausland arbeiten willst, ist es wichtig, dass du mit deiner Familie oder Freunden teilst, wann und wohin du reist. Teile dies z.B. über Whatsapp, Social Media oder Polarsteps. Es ist toll für deine Eltern zu sehen, dass es dir im Ausland so gut geht!

7. Sei vorsichtig mit dem Alkohol 

Abends ausgehen oder an einem Cocktail nippen, während man allein reist oder im Ausland arbeitet? Sehr gesellig, aber pass auf, dass du nicht übertreibst. Alkohol macht einen viel weniger scharfsinnig. Dadurch wird es viel leichter, zur Zielscheibe für Menschen mit schlechten Absichten zu werden. Außerdem solltest du dein Getränk nie allein lassen (und beim Gehen die Hand darüber halten). Vorsicht ist besser als Nachsicht!

8. Selbstbewusst sein

Eine Frau zu sein, die allein reist oder im Ausland arbeitet, mag beim ersten Mal ein wenig aufregend sein, aber es gibt sicherlich viele Frauen, die das tun! Behalte die obigen Tipps im Hinterkopf und benutze einfach deinen gesunden Menschenverstand! Achte auf Sicherheit, setze dich für dich selbst ein und strahle das weibliche Selbstbewusstsein aus. Auch wenn man sich in einer unsicheren Situation befindet, ist es wichtig, Selbstvertrauen auszustrahlen. Menschen mit schlechten Absichten suchen diejenigen auf, die unsicher aussehen - das willst du nicht. Kinn nach oben, Brust nach vorn und YOU GO GIRL.

Also immer aufpassen, wenn man alleine ins Ausland reist, aber vor allem genießen! Wir hoffen, dass du mit diesen Tipps eine fantastische Zeit haben wirst, wenn du im Ausland reist oder arbeitest! Hast du noch weitere Tipps, um als Frau alleine ins Ausland zu reisen? Lasse es uns in den Kommentaren wissen! Thank you!


Ausland Außerhalb Europas Arbeiten im Ausland Reisen Wohnen im Ausland

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in oder erstelle ein Profil

Ähnliche Stellen