Der Anfang deines Abenteuers in Lissabon!

24 Januar 2019 von
Foto von Gillian van Loenhoud
Gillian van Loenhoud  ◦  663 Mal angeschaut  ◦  3 Minuten Lesezeit
-

Möchtest du gerne in Lissabon arbeiten und leben? Super! Dann möchtest du bestimmt auch gerne wissen, was dich erwartet, nachdem du auf den “Bewerben”-Knopf gedrückt hast. Dieser Knopf ist nämlich der Anfang eines grenzenlosen Abenteuers. Um dir in den Sattel helfen, wollen wir dir den Anfang dieses Abenteuers in diesem Blog beschreiben.

BOOM! So klingt der Startschuss deines grenzenlosen Abenteuers. Mit deiner Bewerbung hast du den ersten Schritt zum wohnen und arbeiten in Lissabon gesetzt. Mit dem Klick auf den „Bewerben“-Knopf bekommen unsere Recruiter Marieke, Lea und Birga eine Nachricht. Sie freuen sich über deine Bewerbung und nehmen innerhalb von 48 Stunden telefonisch Kontakt zu dir auf. Birga, Marieke und Lea sind gut über alle Stellen informiert und werden all deine Fragen beantworten. Außerdem sind sie neugierig, was deine Beweggründe sind und warum du gerne in Lissabon arbeiten und wohnen möchtest. Du wirst über die Wohnmöglichkeiten informiert und dir wird erzählt, was dich in Portugal erwartet und in welchen Projekten du arbeiten kannst. Nach einem positiven Gespräch, welches ihr beide mit einem guten Gefühl beendet, wird dir der Fähigkeitentest zugeschickt. Dieser ist dazu gedacht, deine Sprachkenntnisse zu evaluieren und einzuschätzen, wie weit du schon bist

Nachdem du die Tests gemacht hast, wirst du dem Arbeitgeber in Lissabon vorgestellt. Das beinhaltet, dass Marieke, Lea oder Birga deinen Lebenslauf und die Tests an den Arbeitgeber weiterleiten und deine Erreichbarkeit mitteilen. Ein Recruiter des Arbeitgebers wird dann ebenfalls innerhalb von 48 Stunden Kontakt zu dir aufnehmen. In einem kurzen Gespräch bekommst du alle fehlenden Informationen. Dann wird ein Termin für ein Skype Gespräch vereinbart. In diesem Gespräch wirst du genaue Informationen über die Firmenunterkunft, die benötigten Dokumente und deine Aufgaben bekommen. Auch du wirst wahrscheinlich noch Fragen über das Leben und Arbeiten in Lissabon haben, die du in diesem Gespräch gerne stellen kannst. Es ist verständlich, dass du nicht alle Informationen behalten kannst. Darum wirst du auch noch eine Mail empfangen, in der der ganze Prozess beschrieben ist. 

Bevor du es realisieren kannst, arbeitest du schon in Portugal! 

Alles auf einen Blick, du bekommst:

- Hilfe beim Regeln von Dokumenten (zum Beispiel: Anmelden bei der Gemeinde, eröffnen eines Bankkontos oder Anfragen eines Führungszeugnisses)

- Eine Krankenversicherung

- Transfer vom Flughafen in Lissabon zu deinem neuen Zuhause

- Deine Unterkunft

Du stehst am Flughafen

YES! Heute ist der große Tag, an dem du nach Lissabon fliegen wirst. Du kannst ganz beruhigt in das Flugzeug steigen, denn all deine Dokumente sind geregelt, in Lissabon wirst du vom Flugzeug abgeholt und du freust dich schon auf dein Abendteuer. Inzwischen bist du am Flughafen deiner Heimatstadt angekommen und wartest du auf deinen Flug. Du kannst kaum erwarten, was dich erwartet, wenn du in Lissabon arbeitest. Um deine Wohnung machst du dir keine Sorgen. Der Recruiter hat dir schon erzählt, dass du dir deine Wohnung mit 4-6 Kollegen und Kolleginnen verschiedenen Nationalitäten teilen wirst, die alle im selben Unternehmen arbeiten. Für soziale Kontakte ist darum schnell gesorgt und du kannst einfacher starten, wenn du in Lissabon arbeitest. 

Dein erster Arbeitstag!

Es ist Montagmorgen, dein erster Arbeitstag in Lissabon beginnt! Samstag bist du in deinem neuen Zuhause angekommen. Du hast deine Mitbewohner schon kennen gelernt und ihr habt lecker zusammen gekocht. Wohnen in Lissabon gefällt dir schon sehr gut und jetzt ist es an der Zeit, deine Arbeit in Lissabon zu beginnen. Jetzt liegt es an dir, dieses Abenteuer zu weiter zu führen! 

Ähnliche Stellen