Alles was du über die NIE Nummer in Spanien wissen solltest!

13. März 2019 von
Foto von Birga Tillner
Birga Tillner  ◦  1917 Mal angeschaut  ◦  3 Minuten Lesezeit
NIE Nummer in Spanien

Was ist eine NIE Nummer, wozu hast du eine NIE Nummer nötig und wie kannst du diese anfragen? Wir erklären dir alles wichtige hierzu in diesem Blog!

Die NIE Nummer in Spanien

Hast du den Plan in kürzester Zeit in Spanien zu wohnen und zu arbeiten? Dann hast du bestimmt schon von der NIE Nummer gehört! Was ist eine NIE Nummer, wofür hast du diese nötig und wie kannst du eine NIE Nummer anfragen? Wir erklären dir alles Wissenswerte in diesem Blog!

Was ist eine NIE Nummer?

In Deutschland ist es verpflichtet sich beim Einwohnermeldeamt zu melden sowie eine Steuer-Identifikationsnummer anzufragen, sobald man beruflich tätig ist. In Spanien ist es Pflicht für jeden Ausländer, der zum Arbeiten nach Spanien kommt, eine sogenannte NIE Nummer (Número de Identificatión de Extranjero) anzufragen.

Muss ich eine NIE Nummer anfragen? Ich besitze einen europäischen Reisepass und meine deutsche Steuer-Identifikationsnummer

Ja, der Besitz einer NIE Nummer ist Pflicht sobald du zum Arbeiten nach Spanien gehst. Ohne NIE Nummer ist es nicht möglich legal zu arbeiten, ein Einkommen zu empfangen, eine Wohnung zu mieten, Rechnungen und Steuern zu bezahlen, ein Auto zu kaufen oder einen Handyvertrag abzuschließen. Die Kosten für das Anfragen deiner NIE Nummer liegen bei €9,64,-. 

Wo kann ich meine NIE Nummer beantragen? 

Eine NIE Nummer kannst du in einer Polizeigeneraldirektion oder über die konsularischen Vertretungen anfragen. Es ist allerdings nötig, vorab einen Termin zu vereinbaren. Einen Termin kannst du via diesem Link vereinbaren.

Diese Webseite ist Spanisch! Speziell für dich haben wir darum einen Plan erstellt, in welchem wir die Schritt für Schritt erklären, wie du problemlos einen Termin vereinbaren kannst.

Bekannte spanische Orte und Wörter

Dein Plan - Schritt für Schritt

Schritt 1: Klicke auf die Provinz in der du wohnst, zum Beispiel Valencia, Barcelona oder Torremolinos.

 

Schritt 2: Klicke auf Certificados UE um weiter zu kommen. 

 

Schritt 3: Klicke auf CNP-Certificados UE und klicke danach auf Aceptar.

 

Schritt 4: Nun solltest du auf einer Seite sein die dir eine Übersicht von allen Dokumenten bietet, die du zu deinem Termin mitnehmen solltest. Klicke jetzt auf Entrar.

Das sind alle wichtigen Dokumente die du zu deiner Terminabsprache mitnehmen solltest:

  • Bestätigung deines Termins (dieses werden wir in den folgenden Schritten besprechen)
  • Reisepass oder Personalausweis (Original und Kopie)
  • Letter of Intent (Erklärung des Arbeitgebers)
  • Das Formular EX15 (Modelos generales) als Duplikat. Das Formular kannst du hier finden.

 

Schritt 5: Klicke Pasaporte/Documento de identidad an. In dem Feld daneben trägst du deine Dokumentnummer deines Reisepasses oder deines Personalausweises ein. Danach trägst du deinen Vor- und Nachnamen in das Feld Nombre y apellidos ein, sowie sie auf deinem Reisepass stehen. Nun gelangst du zu einem Feld No soy un robot und klickst auf Aceptar.

 

Schritt 6: Der nächste Schritt ist, die Absprache zu machen. Klicke auf Solicitar cita um einen Termin zu vereinbaren. Wähle ein Büro aus, in welchem du gerne einen Termin vereinbaren möchtest. Klicke dann auf Siguiente. Danach füllst du den Grund für deine Absprache ein sowie deine Email Adresse und deine Telefonnummer. Nun klickst du nochmals auf Siguiente.

 

Schritt 7: Wähle dein gewünschtes Datum aus und klicke auf Singuiente. Darauf folgend gelangst du auf eine Seite, auf der du deinen Termin bestätigen musst. Um deine Terminabsprache zu bestätigen musst du Folgendes anklicken:

  • Estoy conforme con la informacion mostrada en pantalla
  • Deseo recibir un correo electronico con los datos de mi cita 
    Danach klickst du auf Confirmar.

 

Nun bist du auf der Seite auf welcher dein Termin bestätigt wird. Es ist sehr wichtig, diese Bestätigung auszudrucken! Den Ausdruck nimmst du mit zu deinem Termin.

Viel Erfolg beim Arbeiten in Spanien!


Spanien Arbeiten in Spanien Wohnen in Spanien

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt

Melde dich an um einen Kommentar hinzuzufügen.
Log in oder erstelle ein Profil